SCHULE NEU GED8

Ideenwettbewerb

Mehr erfahren

Hey,

Zu viel Müll auf dem Schulhof? Mobbing in den Pausen oder in Social Media?

Keine Zugänge für Rollstuhlfahrer*innen zur Sporthalle?

Schüler:innen, die Situationen oder Bedingungen an ihrer Schule verbessern wollten, konnten am Ideenhackathon #schuleneuged8 am 30. April 2021 teilnehmen.

Wir haben viele tolle Ideen zugeschickt bekommen, wie Schulen besser, schöner, inklusiver, diverser oder nachhaltiger gemacht werden können.

Ausgewählten Gewinnerteams haben wir Tools gezeigt, mit denen innovative Ideen geplant werden und deren Umsetzung entscheidend vorangebracht werden können. Zusätzlich konnten die Teilnehmerteams großartige Preise gewinnen.

Verantwortlich für den Wettbewerb waren das Bürozentrum Jacob Erichsen und das Projekt @ventureDock des Campus Flensburg. Die Schirmherrschaft für diesen Hackathon übernahm Karin Prien – die Bildungsministerin Schleswig-Holsteins.

Hey,
Vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen!

Vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen!

Unser digitaler Hackathon zum Thema schuleneuged8 war ein voller Erolg!

Wir freuen uns über die Vielzahl an Bewerbungen, die kreativen Ideen der Teilnehmerteams sowie den enormen Arbeitseinsatz beim Seed-Workshop!

Die Gewinnerteams

Natürlich gab es nur Gewinner bei diesem Projekt. Die ersten vier Plätze wurden allerdings von unserer Fachjury besonders ausgezeichnet.

1. Preis: Team “Boxery” der Goethe-Schule Flensburg
Großes interaktives Active Board, Gutschein für fünf Stunden FabLab und SEEdNext-Coaching

2. Preis: Team “Health Perception”
Gutschein für drei Stunden FabLab und SEEd.Next-Coaching

3. Preis: Team “Lesefüchse”
Thermobehälter von Jacob Erichsen, SEEd.Next-Coaching

4. Preis: Team “Pausen(T)raum”
SEEd.Next-Coaching

Wir gratulierien allen Gewinner:innen und freuen uns auf fantastische kreative Projekte beim nächsten Ideenhackathon!

Alle Informationen findet Ihr auch in unserem PDF

Videobotschaft der Schirmherrin Karin Prien

Die Juror*innen